Die Aufgaben zur Verwaltung von Arbeitsstationen sind vielfältig und komplex

Die Clients müssen mit einem Betriebssystem versehen, Anwendungen installiert und Anpassungen vorgenommen werden. Die Arbeitsumgebung des Benutzers muss voreingestellt und angepasst werden. Und dann sollte auch noch alles immer aktuell sein. Hinzu kommen Themengebiet wie aktuelle Inventarinformationen, Fernverwaltung, Sicherung der persönlichen Einstellungen und Integration in bestehende Umgebungen.

Hier gibt es eine Vielzahl von Lösungen zum Thema Client Lifecycle Management. Dies sind Hilfsmittel zur Betriebssystembetankung, zur Softwareverteilung und Aktualisierung. Damit werden solche aufwändigen und zeitraubenden Aufgaben der Administratoren automatisiert. PC´s werden automatisch installiert, Software bei Bedarf auf die Arbeitsstationen verteilt.

Es gibt Lösungen zur Inventarisierung der Arbeitsstationen um so einen aussagekräftigen Überblick über Software und Lizenzen und Hardwareausstattung der Arbeitsstationen zu erlangen. Dies ist auch ein hervorragendes Hilfsmittel vor einem neuen Betriebssystemrollout z.B. mit Windows 7.

Fernverwaltungsprogramme können bei der Unterstützung der Benutzer eine große Hilfe sein. So können Administratoren und User Helpdesk Mitarbeiter Anwender bei der Fehlerlösung unterstützen, ohne Turnschuhe abzunutzen.

Und schließlich helfen Lösungen zur Sicherung von persönlichen Einstellungen dabei, einem Anwender auch nach einem Austausch der Arbeitsstation die gewohnte Arbeitsoberfläche wieder zu finden und so sofort nach Austausch wieder vollständig arbeitsfähig zu sein.

Wir unterstützen Sie dabei, die Verwaltung ihrer Arbeitsstationen so einfach wie möglich zu gestalten und so den Aufwand zu minimieren. Hier können sie auf umfangreiche Erfahrungen unserer Mitarbeiter, gesammelt in einer Vielzahl solcher Projekte zurückgreifen.

Unsere spezialisierten Mitarbeiter paketieren Anwendungen für die Softwareverteilung nach Anforderungen der Unternehmen. Damit spart der Kunde Zeit und interne Ressourcen und profitiert Know-How bei Paketierung.

Wir arbeiten hier herstellerunabhängig um für jeden Kunden die optimale Lösung zu finden.

Unsere Leistungen:

  • Hilfe bei der Projektierung von Client Lifecycle Management Systemen / Proof of Concepts (PoC)
  • Implementation von Client Lifecycle Management Systemen
  • Paketierung
  • Aktualisierung von Softwareverteilungssystemen
Lösungen
Referenzen
Produkte
Seminare
LösungBeschreibung
Mobile Device ManagementMobile Device Management (MDM) - Lösungen erfolgreich implementieren
ReferenzAuftraggeber
Matrix42 Empirum: Update von Version 2008R2 auf V14Kommunale Behörde
Einführung von Novell ZENWorks Configuration ManagementUniversitätsrechenzentrum Leipzig
HerstellerProduktBeschreibung
Matrix42EmpirumWorkplace Automation Empirum
Windows 10Windows 10Client-Betriebssystem
Datum Seminar Preis zzgl. MWSt. freie Plätze

Ihr Ansprechpartner:

Herr Danny Opitz   | »E-Mail