Startseite » Suchergebnisse

Suchergebnisse

72 Ergebnis(se) für "system" gefunden

Seiten:1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8

21. Aktualisierung VMWare vSphere Umgebung auf 4.1 und Erweiterung

...Ausgangssituation Eine kommunale Behörde verwendet erfolgreich eine Virtualisierungsumgebung für Servervirtualisierung auf Basis von VMWare vSphere in der Version 3.5. Diese Umgebung stellt eine Vielzahl...

22. Empirum

...Empirum verwaltet dabei den gesamten Lebenszyklus eines PC´s im Unternehmen, von der Erstinstallation des Betriebssystems, über die Verteilung von Anwendungen, der Inventarisierung der Systeme, der...

23. Matrix42 Empirum: Update von Version 2008R2 auf V14

...Ausgangssituation Eine kommunale Behörde setzt seit geraumer Zeit für die Verwaltung der Arbeitsstationen Empirum von der Firma Matrix42 ein.  Die verwendete Version ist die veraltete Version 2008R2...

24. Hyper-V

... Wenn  also bereits ein lizenziertes Windows 2008 vorhanden ist, so steht der Verwendung von Hyper-V nichts mehr entgegen. Merkmale von Hyper-V: In Hyper-V R2 hinzugekommen: Komplette Isolierung der einzelnen Systeme Microkernel-basierende 64-Bit Hypervisor Betriebssystemunterstützung: (Windows, Linux) SMP -Unterstützung: (bis zu 4 Prozessoren in einer virtuellen) Pass-Through-Festplattenzugriff Unterstützung für SAN- und interne Festplattensysteme Netzwerk-Loadbalancing Network Address Translation (NAT) und Network Access Protection (NAP) Clustering von VMs Snapshot einer virtuellen Maschine Management über System Center für physische wie virtuelle Maschinen Hot-Plugging von Prozessoren, Memory und Netzadaptern sowie Laufwerken Failover Clustering Live Migration Erweiterung des Konfigurationstools erweiterter Hardware-Support Verbesserung der bestehenden Funktionen Hyper-V ist daher für die folgenden Anwendungsfälle besonders gut geeignet: für Tests bei dem Einsatz oder der Entwicklung neuer Software Sicherung der Unternehmenskontinuität durch Virtualisierung kritischer oder älterer Server bessere Hardwareausnutzung durch Zentralisierung der verfügbaren Ressourcen (Dynamisches Rechenzentrum)

25. Konzepterstellung Servervirtualisierung

...Entstanden sind einzelne Insellösung ohne gemeinsame Verwaltbarkeit. Als Einzel – Server – Lösungen hätte und hatte der Ausfall eines dieser physischen Host – Systeme den Ausfall verschiedener virtueller...

26. Kundenveranstaltung Victor's Residenz-Hotel

...Lösungen von CA und Hitachi wurden demonstriert. CA ARCserve backup r12 - Die neue Generation für Backup und Recovery Hitachi Data Systems - Speicherlösungen für jede Unternehmensgröße CA XOSoft r12 - Hochverfügbarkeit und kontinuierlicher Datenschutz für Fileserver, Exchange, SQL, Oracle und Internet Information Server HDS Simple Modular Storage 100 - ein einfach zu verwaltendes iSCSI-Speichersystem

27. TurboNAS

Wenn Sie preiswert große Datenmengen ablegen möchten, sollten Sie einen Blick auf die Produkte von QNAP werfen. Die Produkte TurboNAS von QNAP reichen von kleinen Standgeräten mit einer Festplatte bis...

28. 2. Workshop "Kosten sparen mit OpenSource"

...Wir diskutierten, welche Vorteile sich durch den Einsatz von OpenSource Software ergeben und zeigten Ihnen anhand einiger Beispiele die wichtigsten aktuellen Einsatzmöglichkeiten. IM MITTELPUNKT UNSERES WORKSHOPS STANDEN: OpenSource für Betriebssysteme und Anwendungen Vergleich von Linux mit MS Windows 2000/XP sowie Open Office mit Microsoft Office Eckpunkte der Client-Studie der Stadt München zum Einsatz von Linux Beispiele eines Linux-Desktops mit verschiedenen Anwendungsprogrammen

29. Workshop: Migration auf Microsoft Windows Server 2003

...2004 und für Windows 2000 Server am 31.3.2005. Höchste Zeit also, sich mit dem aktuellen Windows Serverbetriebssystem zu beschäftigen. Was sind die Vorteile einer Migration zu Microsoft Windows Server 2003? Welche Servervariante ist die richtige? Was sollte man unbedingt bei einer Migration beachten?

30. Uimport

...So können beispielsweise statt einer Textdateibasierten Protokollierung Statusemails versandt werden, oder beim Anlegen eines Benutzers werden gleich Dateisystemberechtigungen für diesen mit vergeben...

Seiten:1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8