Startseite » Suchergebnisse

Suchergebnisse

34 Ergebnis(se) für "systeme" gefunden

Seiten:1 | 2 | 3 | 4

11. Workshop: IT-Infrastrukturmanagement mit CA Unicenter

...FOLGENDE THEMEN STANDEN IM MITTELPUNKT Unicenter Network- und Systemmanagement (NSM) Überwachen des Netzwerkes: Haben Sie die Verfügbarkeit der Netzwerkinfrastruktur, also der aktiven Komponenten immer...

12. Workshop: E-Mail-Archivierung - clever gelöst

...Und das nicht nur für Ihre Mails, sondern auch für andere geschäftlich oder steuerlich relevante Dateien. Vorteile: Betrieb unabhängig von vorhandenen Hardwarekomponenten und verwendeten Betriebssystemen...

13. Empirum

...Empirum verwaltet dabei den gesamten Lebenszyklus eines PC´s im Unternehmen, von der Erstinstallation des Betriebssystems, über die Verteilung von Anwendungen, der Inventarisierung der Systeme, der...

14. vSphere

...Die greifbaren Haupvorteile des Cloud - Computing sind vor allem: Ressourcenoptimierung Mehrere Anwendungen und Betriebssysteme werden auf einem physischen System ausgeführt Physische Rechenressourcen...

15. Hyper-V

... Wenn  also bereits ein lizenziertes Windows 2008 vorhanden ist, so steht der Verwendung von Hyper-V nichts mehr entgegen. Merkmale von Hyper-V: In Hyper-V R2 hinzugekommen: Komplette Isolierung der einzelnen Systeme Microkernel-basierende 64-Bit Hypervisor Betriebssystemunterstützung: (Windows, Linux) SMP -Unterstützung: (bis zu 4 Prozessoren in einer virtuellen) Pass-Through-Festplattenzugriff Unterstützung für SAN- und interne Festplattensysteme Netzwerk-Loadbalancing Network Address Translation (NAT) und Network Access Protection (NAP) Clustering von VMs Snapshot einer virtuellen Maschine Management über System Center für physische wie virtuelle Maschinen Hot-Plugging von Prozessoren, Memory und Netzadaptern sowie Laufwerken Failover Clustering Live Migration Erweiterung des Konfigurationstools erweiterter Hardware-Support Verbesserung der bestehenden Funktionen Hyper-V ist daher für die folgenden Anwendungsfälle besonders gut geeignet: für Tests bei dem Einsatz oder der Entwicklung neuer Software Sicherung der Unternehmenskontinuität durch Virtualisierung kritischer oder älterer Server bessere Hardwareausnutzung durch Zentralisierung der verfügbaren Ressourcen (Dynamisches Rechenzentrum)

16. Workshop - SUSE Linux Enterprise 10 - Einsatz im Unternehmensnetzwerk

...Die neuesten Versionen von Suse Linux für den Unternehmenseinsatz sind soeben erschienen - der Suse Linux Enterprise Server und Desktop in der Version 10. Im Workshop haben wir untersucht, inwieweit diese...

17. Kunden-Veranstaltung im Radisson SAS Leipzig

...Die Themen im Überblick: Microsoft Windows Server 2003 R2 - was ist neu? Virtualisierung - zwei Welten im Vergleich Microsoft Windows Server 2003 und VMWare Server vs. SuSE Linux Enterprise Server 10 und XEN Die neuen Betriebssysteme für den Desktop Microsoft Windows Vista und SuSE Linux Enterprise Desktop 10

18. 2. Workshop "Kosten sparen mit OpenSource"

...Wir diskutierten, welche Vorteile sich durch den Einsatz von OpenSource Software ergeben und zeigten Ihnen anhand einiger Beispiele die wichtigsten aktuellen Einsatzmöglichkeiten. IM MITTELPUNKT UNSERES WORKSHOPS STANDEN: OpenSource für Betriebssysteme und Anwendungen Vergleich von Linux mit MS Windows 2000/XP sowie Open Office mit Microsoft Office Eckpunkte der Client-Studie der Stadt München zum Einsatz von Linux Beispiele eines Linux-Desktops mit verschiedenen Anwendungsprogrammen

19. Security-Gateways

Die Bedrohungen für die IT eines Unternehmens sind in den letzten Jahren vielfältiger und komplexer geworden.  Haupteinfallstor für Bedrohungen ist immer noch der Übergang vom Firmennetz zum Internet...

20. 3. Workshop "Kosten sparen mit OpenSource"

...Darüber hinaus ist auch die Anbindung von MS Outlook an den OpenExchange Server möglich. Im Mittelpunkt des Workshops standen: OpenSource für Betriebssysteme und Anwendungen Open Office als Ersatz für...

Seiten:1 | 2 | 3 | 4