Startseite » Suchergebnisse

Suchergebnisse

44 Ergebnis(se) für "systeme" gefunden

Seiten:1 | 2 | 3 | 4 | 5

21. Workshop: E-Mail-Archivierung - clever gelöst

...Und das nicht nur für Ihre Mails, sondern auch für andere geschäftlich oder steuerlich relevante Dateien. Vorteile: Betrieb unabhängig von vorhandenen Hardwarekomponenten und verwendeten Betriebssystemen...

22. Workshop: Modulare Storage-Lösungen von Hitachi

Hitachi Data Systems (HDS) fertigt Speichersysteme mit hoher Performance, Flexibilität, Funktionalität, Verfügbarkeit und Stabilität für jede Unternehmensgröße. Folgende Themen standen auf der Agenda: Vorstellung der neuen Generation der Hitachi Modular Storage Lösungen, den Modellen der Serie 2xxx, welche High-End-Performance zum Einstiegspreis möglich machen (lieferbar ab November 2008) HCAP - eine Archivierungslösung von Hitachi Praxisbeispiele und Beispielkonfigurationen Spezielle SAN-Lösungen, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten, zu einem interessanten Preis!

23. TurboNAS

Wenn Sie preiswert große Datenmengen ablegen möchten, sollten Sie einen Blick auf die Produkte von QNAP werfen. Die Produkte TurboNAS von QNAP reichen von kleinen Standgeräten mit einer Festplatte bis...

24. Workshop: IT-Infrastrukturmanagement mit CA Unicenter

...FOLGENDE THEMEN STANDEN IM MITTELPUNKT Unicenter Network- und Systemmanagement (NSM) Überwachen des Netzwerkes: Haben Sie die Verfügbarkeit der Netzwerkinfrastruktur, also der aktiven Komponenten immer...

25. Icinga und Cacti

...Die Konfigurationen und Plugins sind kompatibel zu Nagios, so dass alle bislang entwickelten Erweiterungen größtenteils auch in Icinga genutzt werden können. Icinga kann auch als verteilte Serverumgebung...

26. 2. Workshop "Kosten sparen mit OpenSource"

...Wir diskutierten, welche Vorteile sich durch den Einsatz von OpenSource Software ergeben und zeigten Ihnen anhand einiger Beispiele die wichtigsten aktuellen Einsatzmöglichkeiten. IM MITTELPUNKT UNSERES WORKSHOPS STANDEN: OpenSource für Betriebssysteme und Anwendungen Vergleich von Linux mit MS Windows 2000/XP sowie Open Office mit Microsoft Office Eckpunkte der Client-Studie der Stadt München zum Einsatz von Linux Beispiele eines Linux-Desktops mit verschiedenen Anwendungsprogrammen

27. Kundenveranstaltung: Konsolidierung der IT-Landschaft

...Windows 7 - lohnt der Umstieg? Aspekte des Einsatzes von Windows 7 in Firmen und Behörden unter Berücksichtigung der Möglichkeiten der Software Empirum von matrix42 zur automatischen Migration der PC-Betriebssysteme...

28. Kunden-Veranstaltung im Radisson SAS Leipzig

...Die Themen im Überblick: Microsoft Windows Server 2003 R2 - was ist neu? Virtualisierung - zwei Welten im Vergleich Microsoft Windows Server 2003 und VMWare Server vs. SuSE Linux Enterprise Server 10 und XEN Die neuen Betriebssysteme für den Desktop Microsoft Windows Vista und SuSE Linux Enterprise Desktop 10

29. Workshop - SUSE Linux Enterprise 10 - Einsatz im Unternehmensnetzwerk

...Die neuesten Versionen von Suse Linux für den Unternehmenseinsatz sind soeben erschienen - der Suse Linux Enterprise Server und Desktop in der Version 10. Im Workshop haben wir untersucht, inwieweit diese...

30. 3. Workshop "Kosten sparen mit OpenSource"

...Darüber hinaus ist auch die Anbindung von MS Outlook an den OpenExchange Server möglich. Im Mittelpunkt des Workshops standen: OpenSource für Betriebssysteme und Anwendungen Open Office als Ersatz für...

Seiten:1 | 2 | 3 | 4 | 5